Aufgaben der EWH | Die KooperationsvereinbarungDie Personen | Der Beirat

Aufgaben der EWH Eifel Wald und Holz Management GmbH

Die EWH ist Dienstleister und Ansprechpartner für Waldbesitzer, Unternehmer und Holzabnehmer. Das Spektrum der Aufgaben der EWH ist breit und umfasst unter Anderem:

  • Beratung und Unterstützung
    der Waldbesitzer bei der Durchführung des Holzeinschlags, der Holzaufbereitung und der Holzbringung,
  • Abstimmung
    der für die forstwirtschaftliche Erzeugung wesentlichen Vorhaben und Absatz des Holzes oder sonstiger Forstprodukte,
  • Vermarktung und Handel
    mit Waldholz und Holzprodukten jeglicher Art und das Erbringen von Dienstleistungen für die Forst- und Holzwirtschaft,
  • Durchführung von Maßnahmen
    des Naturschutzes und der Landschaftspflege,
  • Handel, Bearbeitung, Vermittlung und Verwertung
    von nachwachsenden Rohstoffen.
  • Bewertung Ihres Waldbesitzes 
    für den Verkauf  
  • An- und Verkauf
    von Waldflächen durch die Forstbetriebshof Eifel GmbH, Ihr Ansprechpartner ist Kurt Rings, Tel. 06561/9489215, www.forstbetriebshof-eifel.de

Die Kooperationsvereinbarung mit der Landesforstverwaltung

Seit 2007 ist der Waldbauverein Bitburg, auf der Basis einer Kooperationsvereinbarung mit Landesforsten Rheinland-Pfalz für die Holzmobilisierung und den Holzverkauf im Privatwald zuständig. Zu diesem Zweck wurde die EWH Eifel Wald und Holz Management GmbH gegründet, deren alleiniger Gesellschafter der Waldbauverein ist.

Gemeinsam mit der Landesforstverwaltung Rheinland-Pfalz wurde im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung die Aufgabenverteilung zwischen EWH und zuständigem Forstamt festgelegt. Dabei wurde der komplette Ablauf einer Holzernte vom Auszeichnen bis zur Abrechnung in Teilprozesse zerlegt und die Zuständigkeiten definiert. Das Übersichtstableau [PDF; 74 KB] zeigt die festgelegten Zuständigkeiten.


Personen der EWH

Geschäftsführung

goetz

Konrad Götz

Tel.Nr. 06561-9489210

E-Mail: goetz@ew-bitburg.de 

 

becker

Hans-Josef Becker

Tel.Nr. 06561-9489210

E-Mail: becker@ew-bitburg.de

 

 

Mitarbeiter/in in der Geschäftsstelle

Joern Michael Volk

Jörn Michael Volk

Tel.Nr. 06561-9489211

Mobil: 0151-18340267

E-Mail: volk@ewh-bitburg.de  

Herr Volk ist für alle Tätigkeiten rund um den Verkauf und die Vermittlung des Holzes aus dem Privatwald zuständig.

 

 

Olivia Wagner

Olivia Wagner

Tel.Nr. 06561-9489213

E-Mail: wagner@ewh-bitburg.de 

Frau Wagner ist zuständig für alle im Zusammenhang mit den Holzgeld- und Unternehmerabrechnungen anfallenden kaufmännischen Vorgänge. Zudem ist sie verantwortlich für die Bearbeitung und Dokumentation des anfallenden Schriftverkehrs.

 


Der Beirat der EWH

Der Beirat ist das Kontrollgremium der EWH. Er hat die Aufgabe die EWH beraten und zu überwachen. Ziel des EWH Beirates ist es, die hohen Holzreserven in den Privatwäldern im wirtschaftlichen Interesse der Waldbesitzer, unter Berücksichtigung der natürlichen lebenswichtigen Grundlagen, nachhaltig zur Stabilisierung der Wälder und zur Wertschöpfung vor Ort zu nutzen.

Beiratsvorsitzender

rings

Kurt Rings

ist der Vorsitzende des Waldbauvereins Bitburg e.V. Dieser ist alleiniger Gesellschafter der EWH Eifel Wald und Holz Management GmbH (EWH). Auf Grund dieser Tätigkeit ist er gleichzeitig Vorsitzender des Beirates der EWH.

 

Weiter Beiratsmitglieder

  • Holger Hoffmann, Schleiden; Betriebsleiter Forstbetrieb Arenberg-Schleiden GmbH
  • Dr. Bernd Wippel, Freiburg i.Br.; UNIQUE

 

Zusätzliche Informationen